Startseite > Wissenswertes

Wissenswertes

Wissenswertes

Kieferorthopädie in Corona-ZeitenKieferorthopädie in Corona-Zeiten

Im Hinblick auf die Sicherheit unserer Patienten und unserem Team bitten wir um Einhaltung folgender Verhaltensregeln.

weiter lesen

Hygiene – mit Überzeugung für unsere Patienten und für unser TeamHygiene – mit Überzeugung für unsere Patienten und für unser Team

Unsere Ansprüche an Hygiene sind hoch: Nur absolute Sauberkeit und Hygiene nach strengen Vorgaben schützen den Patienten und das Personal.

weiter lesen

Wir sind Wahlkieferorthopädiepraxis für österreichische Patienten!Wir sind Wahlkieferorthopädiepraxis für österreichische Patienten!

Zahnregulierungen in unserer Praxis werden ab jetzt von den österreichischen Krankenkassen bis zu maximal 80 Prozent des jeweiligen Behandlungsbetrages refundiert.

weiter lesen

Bei Schwierigkeiten mit der Zahnspange…Bei Schwierigkeiten mit der Zahnspange…

Wenn bei Ihnen bzw. Ihrem Kind Probleme mit der Zahnspange auftreten, oder Sie sich unsicher beim Umgang mit der Zahnspange sind.

weiter lesen

Die ersten Tage mit der neuen ZahnspangeDie ersten Tage mit der neuen Zahnspange

Im gesamten Kausystem beginnen unmittelbar nach dem Einsetzen einer neuen Zahnspange bereits Umbauprozesse, in denen sich die verschiedenen Gewebe der Mundhöhle an die veränderte Situation anpassen.

weiter lesen

Probleme mit herausnehmbaren Geräten?Probleme mit herausnehmbaren Geräten?

Das herausnehmbare Gerät drückt oder stört? Die Kunststoffbasis oder ein Draht ist zerbrochen? Das herausnehmbare Gerät passt nicht mehr oder ist verloren gegangen?

weiter lesen

Was tun bei wunden Stellen an Schleimhaut oder Lippe?Was tun bei wunden Stellen an Schleimhaut oder Lippe?

Wunde Stellen in der Mundhöhle können Sie mit Kamillosan spülen.

weiter lesen

Was tun bei Zahnfleischentzündungen?Was tun bei Zahnfleischentzündungen?

Zahnfleischentzündungen können oftmals unterschiedliche Ursachen haben.

weiter lesen

Was tun bei Schmerzen?Was tun bei Schmerzen?

In seltenen Fällen können Schmerzen nach Einsetzen einer kieferorthopädischen Apparatur vorübergehend auftreten.

weiter lesen

Was tun, wenn sich ein Bracket oder Band (Metallring) gelöst hat?Was tun, wenn sich ein Bracket oder Band (Metallring) gelöst hat?

Bei Lockerung eines Bandes oder Brackets bzw. bei Beschädigung der Apparatur sollte umgehend mit unserem Team Kontakt aufgenommen werden.

weiter lesen

Was tun, wenn sich ein Bogen gelöst hat?Was tun, wenn sich ein Bogen gelöst hat?

Versuchen Sie den Bogen vorsichtig mit einer Pinzette wieder in das Bracket oder Band einzusetzen.

weiter lesen

Was tun, wenn die Bogenenden in die Schleimhaut stechen?Was tun, wenn die Bogenenden in die Schleimhaut stechen?

Sollte ein Drahtende in die Schleimhaut stechen, können Sie vorsichtig versuchen, es mit dem Radiergummi eines Bleistiftendes bzw. einem Teelöffelstiel anzudrücken oder umzubiegen.

weiter lesen

Was tun, wenn Drahtligaturen oder Gummis verloren gegangen sind?Was tun, wenn Drahtligaturen oder Gummis verloren gegangen sind?

Ein Fehlen der Kraftübertragung vom Draht auf den Zahn kann zu einer deutlichen Verzögerung der Behandlungszeit führen.

weiter lesen

Braucht ein Fachzahnarzt für Kieferorthopädie eine besondere Ausbildung?Braucht ein Fachzahnarzt für Kieferorthopädie eine besondere Ausbildung?

Es gibt viele Praxen, die Kieferorthopädie anbieten. Nicht alle kieferorthopädisch tätigen Behandler haben in dreijähriger Ausbildung die Anerkennung zum Facharzt für Kieferorthopädie erworben – wir ...

weiter lesen

Praxis für Kieferorthopädie Sabine Seifert
Maximilianstraße 10
83471 Berchtesgaden , Deutschland
Tel +49 8652 9784266 Fax +49 8652 9784267 Kontakt
Startseite > Wissenswertes