Startseite > Wissenswertes > Was tun bei wunden Stellen an Schleimhaut oder Lippe?

Wissenswertes

Was tun bei wunden Stellen an Schleimhaut oder Lippe?

Wunde Stellen in der Mundhöhle können Sie mit Kamillosan spülen.

Sind diese Stellen durch das kieferorthopädische Gerät entstanden, verwenden Sie bitte das von uns mitgegebene Schutz-Wachs und machen Sie sich kleine Kügelchen zum Abdecken der störenden Stelle am Gerät. Tritt keine Besserung ein, vereinbaren Sie bitte einen „SOS“-Termin beim Kieferorthopäden.

Praxis für Kieferorthopädie
Sabine Seifert
Maximilianstraße 10
83471 Berchtesgaden , Deutschland
Tel +49 8652 9784266 Fax +49 8652 9784267 Kontakt
Startseite > Wissenswertes > Was tun bei wunden Stellen an Schleimhaut oder Lippe?